Gurten

Gurten des Sattels

Das „Einkammern” und nach oben ziehen der
Sattelunterlagen verhindert, dass das Pad beim
anschließenden Gurten und Reiten stramm
über den Widerrist gespannt wird und hier Druckstellen verursacht.

Das „Einkammern” und nach oben ziehen der
Sattelunterlagen verhindert, dass das Pad beim
anschließenden Gurten und Reiten stramm
über den Widerrist gespannt wird und hier Druckstellen verursacht.

Das „Einkammern” und nach oben ziehen der
Sattelunterlagen verhindert, dass das Pad beim
anschließenden Gurten und Reiten stramm
über den Widerrist gespannt wird und hier Druckstellen verursacht.

Das „Einkammern” und nach oben ziehen der
Sattelunterlagen verhindert, dass das Pad beim
anschließenden Gurten und Reiten stramm
über den Widerrist gespannt wird und hier Druckstellen verursacht.

Das „Einkammern” und nach oben ziehen der
Sattelunterlagen verhindert, dass das Pad beim
anschließenden Gurten und Reiten stramm
über den Widerrist gespannt wird und hier Druckstellen verursacht.

Das „Einkammern” und nach oben ziehen der
Sattelunterlagen verhindert, dass das Pad beim
anschließenden Gurten und Reiten stramm
über den Widerrist gespannt wird und hier Druckstellen verursacht.

Das „Einkammern” und nach oben ziehen der
Sattelunterlagen verhindert, dass das Pad beim
anschließenden Gurten und Reiten stramm
über den Widerrist gespannt wird und hier Druckstellen verursacht.

Kommentare sind geschlossen.