Maßsättel

Den passenden Sattel von RIESER mit dem EQUIscan Topographen

equiscanLOGO_CMYK

Grundlage für die Herstellung unserer RIESER Maßsättel, Anpassung unserer RIESER Gebrauchtsättel, sowie den Verkauf und die Anpassung unserer Dressur-/ und Vielseitigkeitssättel aus dem Hause KIEFFER, bildet die Pferderückenvermessung mit dem EQUIscan Topographen.

Für die Vermessung des Pferdes, können Sie einen Termin in unserer Sattlerei mit anschließender Sattelbesprechung vereinbaren. Nähere Infos hierzu unter: www.equiscan.de

topograph01 topograph

1. Kompetenz und Erfahrung
Verlassen Sie sich auf unsere über 30jährige Erfahrung im Maßsattelbau und der Anpassung von Sätteln.

2. Entwicklung zum Wohl des Pferdes
Der Topograph Pro ersetzt seit 2011 das Messgerippe. Eine Messung des Pferderückens mit dem Topograph PRO ist präziser und bietet mehr Möglichkeiten zur optimalen Steuerung der Passform. Veränderungen des Pferderückens können sichtbar gemacht werden. Das Mess-System wurde von Christoph Rieser entwickelt und ist inzwischen 7-fach ausgezeichnet.  Equiscan ist eine 100%ige Tochterfirma der Sattlerei Rieser e.K. und vertreibt das Mess-System und fräst Sattelbäume nach Maß.

3. Beratung
Die Beratung in unserem Hause geht immer von der Funktion des Sattels für Pferd und Reiter aus. Funktion bedeutet aber auch, das Festlegen des gewünschten Einsatzbereiches für den Sattel.
Siehe auch hierzu: Das Handbuch zur Gestaltung Ihres persönlichen Sattels.

sattelbuch sattelbuch01

4. Termine mit Ihrem Pferd in Obersteinebach
Wir legen gemeinsam einen Termin für das Ausmessen Ihres Pferdes fest. Das Aufmaß in Obersteinebach am Pferd mit dem EQUIscan Topographen und die Beratung, egal ob Neu- oder Gebrauchtsattel sind kostenfrei und unverbindlich. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt Sättel oder Sattelbäume auf Ihr Pferd aufzulegen.

termin_vor_ort_rieser

 

 

 

 

 

 

 

5. Termine bei Ihnen vor Ort
Wir organisieren für Sie einen Termin mit einem Pferderückenvermesser (PRV) von EQUIscan.
(info@rieser-sattel.de).

6. Bestellung von Sätteln im Online Shop
Im Online-Shop von Rieser finden Sie unter „Sättel“- vier Grundtypen.

1. Western
2. Endurance
3. Dressur
4. Sonstige

Welche sich wieder aufteilen in: Neu-, Gebraucht- und Kommissionssättel

Alle im Shop befindlichen Sättel, können gegen eine Kaution zum Probereiten abgeholt oder versendet werden. Aufgrund einer vorliegenden EQUIscan- Messung können wir eine Vorauswahl treffen, welche Sättel für Ihr Pferd und Sie in Frage kommen. Sollten Passformänderungen an dem ausgewählten Sattel notwendig sein, so werden wir Ihnen das mitteilen. Im Idealfall passt der ausgewählte Sattel Ihnen und Ihrem Pferd direkt. Häufig müssen jedoch Änderungen durchgeführt werden. Kautionen werden umgewandelt oder zurückgezahlt.  Haben wir keinen Sattel für Sie auf Lager, besteht die Möglichkeit eines unverbindlichen Angebotes für einen Neusattel.

7. Passformänderung von RIESER-Gebrauchtsätteln
Bei dem Rieser-Sattel Konzept ist es immer vorgesehen, dass der Sattel vom Baum her geändert werden kann.
Bei Sattelbäumen für Jungpferde, lassen wir die Bars (Trachten) dicker,  so dass wir – insbesondere im Schulterbereich- den Sattelbaum dem Wachstum des Pferdes, anpassen können.
Auch der Umbau auf ein anderes (ähnlich gebautes) Pferd ist möglich.

8. Passformänderung von Fremdmarken
Wir ändern auch Sättel von anderen Herstellern, wenn sichergestellt ist, dass die Passformänderung erfolgreich durchgeführt werden kann. Nicht jeder Sattel lässt sich beliebig ändern.
Ohne eine Messung mit dem EQUIscan Topograph Pro kann kein Sattel gebaut oder geändert werden.

 

Die Kommentare wurden geschlossen