Prunksattel

Prunksattel

Die Idee zu diesem Prunksattel kam während einer Reise in den Vorderen Orient.

Das Design des Mantels eines  Staatsoberhauptes findet sich in der Ornamentik und der Farbgestaltung dieses besonderen Sattels wieder. Der Knauf hat die Form eines Adlerkopfes.

Die vergoldeten, tropfenförmigen, Schmuckanhänger orientieren sich am traditionellen, orientalischen Schmuck.

Die Silhouette des Achal-Tekkiner-Kopfes im achteckigen Stern, sowie in den Schmuckpartien sind Teil der dekorativen Gestaltung. Der Adlerkopf und die Goldanhänger sind 24-Karat-Goldplattiert.

Der Prunksattel ist wurde für einen Achal-Tekkiner-Hengst gebaut und erfüllt alle Ansprüche an einen RIESER-Sattel nach Maß.

Wiederkehrendes Element in der Stickerei ist die Königslillie. Sattelgurt und Sattelunterlage wurden optisch und formal auf den Sattel abgestimmt. Der Sattel wirkt durch das vergoldete, im Antiklook stehende Leder mit der abgestimmten filigranen Stickerei.

Kommentare sind geschlossen.